Willkommen in der Eichendorffschule Bielefeld


 

Die Eichendorffschule ist eine Grundschule in Gellershagen im Bielefelder Stadtteil Schildesche. Aktuell besuchen etwa 300 Kinder unsere Schule; das Schulgebäude liegt an einem  ausgedehnten Grünzug mit einem großen Spielplatz. Zum Einzugsgebiet der Schule gehören Ein- und Zweifamilienhäuser sowie Siedlungen mit Wohnblocks.

 

  

GrundschullehrerInnen, SonderschullehrerInnen, ErzieherInnen, SozialpädagogInnen und SozialarbeiterInnen bilden ein multiprofessionelles Team.

Unsere Schule arbeitet jahrgangsübergreifend mit 9 Klassen der Jahrgänge 1-3 und 3 Klassen des 4. Jahrganges. Eine türkischer Kollegin erteilt einmal pro Woche Türkischunterricht.

Auch unsere Schulsekretärin und unser Hausmeister kümmern sich darum, dass sich in unserer Schule alle wohlfühlen.

Seit 2004 ist unsere Schule Offene Ganztagsschule (OGS) mit inzwischen ca. 250 Kindern. Außerdem bietet die OGS ab 7.30 Uhr eine Frühbetreuung an. Einige Klassen sind als Rhythmisierter Ganztag eingerichtet, das bedeutet, dass alle Kinder der Klasse bis mindestens 15 Uhr in der Schule sind und der Unterricht und die Freizeitgestaltung sich auf den ganzen Tag verteilen.

Seit 1987 bildet der gemeinsame Unterricht von Kindern mit Behinderung und nicht behinderten Kindern einen wichtigen Schwerpunkt in der pädagogischen Arbeit.